Die weiße DVD

Die „weiße DVD“, der Dauerbrenner unter den AATiS-CDs, wurde im Jahr 2014 zur Amateurfunkmesse Ham Radio komplett neu überarbeitet. Die vergriffenen Praxishefte stellen den Hauptteil dieser DVD. Ergänzungen zu den Artikeln aus früheren und aktuellen Praxisheften sowie Tipps und Tricks zu den Bausätzen befinden sich auf dieser DVD. Weiterhin ist die Software zu verschiedenen AATiS-Projekten auf der „weißen DVD“ zu finden. Hilfestellung für den Start einer Amateurfunk-AG, Gesetzestexte und Fragenkataloge fehlen ebensowenig wie im Internet nicht mehr erhältliche Software zu verschiedenen AATiS-Initiativen. Diese DVD wurde wesentlich erweitert! An dieser „weißen AATiS-DVD“ kommen Anfänger ebenso wie engagierte Funkamateure nicht vorbei! Eine Fundgrube.

  • AATiS-PRAXISHEFTE: Ergänzungen, Software und Berichtigungen zu den Praxisheften. Vergriffene Praxishefte: Praxisheft 1 bis 22.
    Auch enthalten sind die PDF-Dateien von früheren AATiS-Veranstaltungen
  • AATiS_SOFT_HARD: Ergänzungen, Software und zusätzliche Informationen zu den AATiS-Bausätzen. Weiterhin Ergänzungen und Artikel, die nicht in einem Praxisheft veröffentlicht wurden.
  • AATIS_STELLT_SICH_VOR: Zwei Video-Clips über die Arbeit des AATiS.
  • ANTENNEN: Ein schon etwas älteres Antennenberechnungsprogramm.
  • AUSBILDUNG: Informationen zur Amateurfunkausbildung, Lernprogramm.
  • BUNDESKONGRESSE: Artikel und Vorträge, die von den Bundeskongressen 2004 bis heute stammen. Zum Teil wurden Sie in den Praxisheften veröffentlicht. Zusätzlich einige Vorträge der Lehrerfortbildung bei der Ham Radio.
  • ELEKTRONIK: Ältere Software rund um die Entwicklung elektronischer Schaltungen; SPICE + SPICE-Handbuch.
  • FUNK: ältere Programme zum Amateurfunk.
  • LAEMPEL: Das Logo des AATiS e.V. - Nutzung nur durch Mitglieder (z.B. auf QSL-Karten) oder nach Rücksprache!
  • LITERATUR: Dokumente zur Einführung in die Elektronik, zur Elektronik-Entwicklung und zur „Feldmühle“.
  • RIA: Informationen zum „Red Ink Award“.
  • TECHNIK: Software zur Spulen- und Ringkernberechnung.

Die „Die weiße DVD“ ist nun für Rechner ohne optisches Laufwerk in Form einer SD oder Micro-SD Karte (mit oder ohne Adapter) verfügbar. Bei Interesse bitte angeben, in welcher Form die weisse DVD geliefert werden soll.