Hinweise zu den Bausätzen

bitte lesen...

Hinweise

Bitte rechtzeitig bestellen

Das Zusammenstellen der Bausätze erfolgt ehrenamtlich unter großem Zeitaufwand. Wenn Sie in der Schule Projekte oder Ferienpassaktionen durchführen: Bestellen Sie bitte rechtzeitig, damit Sie sich mit dem Aufbau vertraut machen können.  Nicht immer sind z.B. Batterieclips oder Lötstifte im Lieferumfang. Auch können bei Halbleitern Vergleichstypen geliefert sein, oder Bauteile sind auf Grund praktischer Erfahrungen geändert worden.

Bitte schreiben - nicht telefonieren

Bitte bestellen Sie nur schriftlich oder per EMail und vermeiden Sie Anrufe bei den Lieferanten, denn diese arbeiten ehrenamtlich und in ihrer Freizeit, um die Kosten der Medien möglichst niedrig zu halten. Schließlich möchten wir insbesondere Schüler und Jugendliche damit ansprechen, siehe auch Bezugsquellen

Bitte Barzahlung oder Überweisung

Die Lieferung erfolgt für Vereinsmitglieder gegen Rechnung, für Nichtmitglieder nur gegen Vorkasse zuzüglich 7 € für Porto und Verpackung (Ausland: nach Aufwand, min 12€, )
Weitere Informationen auf Anfrage.

Bestellen und abholen

Zur Einsparung der hohen Portokosten besteht die Möglichkeit, Bausätze, Platinen usw. anlässlich verschiedener Veranstaltungen gezielt zu bestellen und dort abzuholen.
Wir sind jeweils beim Bundeskongress (März in Goslar),  Funktag in Kassel (April), der ham radio in Friedrichshafen (Juni), der UKW-Tagung in Weinheim (September) und evtl. weiteren Messen mit eigenem Stand vertreten. Termin sind im AATiS-Kalender aufgeführt

Bausätze immer nur in begrenzter Anzahl

Wir sind keine Elektronikfirma, sondern ein Verein, der den Selbstbau elektronischer Schaltungen fördert. Wir können nur eine begrenzte Anzahl von Bausätzen anbieten - Sortierung und Lagerhaltung erfordern viel Zeit und Platz.

Bitte Bauteile im Fachhandel kaufen

Wenn wir keinen Bausatz anbieten, dann können Sie auch keine Bauteile für Platinen bei uns (bis auf wenige Ausnahmen) erhalten. Bitte bestellen sie diese dann bei den Elektronikfirmen.

Unterlagen/Bauanleitungen

Bitte beachten Sie, dass den Bausätzen und Platinen nur in Ausnahmefällen Bauanleitungen beiliegen; diese finden Sie grundsätzlich in den Praxisheften! Nicht mehr lieferbare Praxishefte sind auf der weißen AATiS-CD u veröffentlicht.