AS207 USB-PIC-Brenner

Universelles Programmiergerät für über 170 verschiedene PICs (12F6*-, 16F*-, 18F*-Serie, nicht PIC16F5*) mit Anschluss am USB-Port.
 Durch vorhandenen Textoolsockel und Anschluss für In-Circuit-Prorammierung für viele Anwendungen geeignet. Siehe auch www.sprut.de, inkl. Software auf CD.

 

Den Bausatz liegt ab sofort die Erweiterung auf die Rev. 5 (AS207rev5) bei. Mit dieser Erweiterung zur Rev. 5 können u. a. die kleinen PICs der 10Fxxx-Serie programmiert werden. Auch die Unterstützung der ICSP-Schnittstelle wird verbessert. Der USB-Brenner rev5 repräsentiert den aktuellen Hardwarestand für die derzeitige  Programmversion USBurn V1.11a5 (www.sprut.de)

 

 

 


Beschreibung in
Praxisheft 17, S. 79

nicht mehr lieferbar
 


 

 

Anfragen können über die eMail-Adresse für Bestellungen  bestellung(AT)aatis.de beim AATiS gestellt werden.
Technische Anfragen zu ausgelieferten Bausätzen senden Sie bitte an technik (AT) aatis.de 

 


Wichtiger Hinweis: Bauanleitungen des AATiS liegen aus Kostengründen den Bausätzen nicht bei, sondern befinden sich gesammelt in den Praxisheften – und dies ausführlich, mehrfarbig und in hoher Qualität.

Lieferbar sind die Ausgaben 25 –  28. Vergriffene Hefte (1 bis 24) werden als PDF-Datei auf der "AATiS-CD:die weiße" veröffentlicht..
Sie werden nach und nach auf der "AATiS-CD:die weiße" veröffentlicht.


Preisänderungen vorbehalten.
Technische Änderungen jederzeit möglich.