AS053-03 Wetterstation

Das Basismodul zum Wx-Stationsprojekt verfügt über eine moderne RISC-CPU. Neben den 8 Kanälen zum 10-Bit-A/D-Wandler unterstützt die Software AS053MET in dem Prozessor noch einen externen IIC-Bus für die Sensoren LM1621 und LM75 sowie zusätzliche A/D-Wandler (8-Bit PCF8591 und 12-Bit MAX127) und parallele I/O-Bausteine (PCF8574 und PCF8574A). 2 Zählereingänge erlauben das Erfassen von Impulsen (z.B. Lichtsensor TSL230 oder Geigerzähler).
 Über ein einfaches Interface kann eine RS80-Sensoreneinheit (= rel. Feuchte + Luftdruck + Temperatur) angeschlossen werden. Die Rohdaten werden zur portablen Messreihenermittlung über eine LC-Display-Schnittstelle angezeigt . Ein MAX232 stellt die Verbindung zum Rechner her. Beschreibungen und Bauanleitung im Praxisheft 9, Ergänzung im Praxisheft 10; dort auch BASIC-Software, teilw. auf der AATiS-Homepage. Sensorkalibrierung und Netzanbindung im Praxisheft 11.
 Der Bausatz umfasst Platine, programmierte CPU, Kleinteile, CD . Platinen werden nicht einzeln abgegeben, nur komplette Bausätze! DOS und Win95/98-Software auf AATiS-CD:die weiße! 

 

 

AS053-03 - Bausatz

 

AS053-03 mit weiteren Sensoren (nicht im Bausatz enthalten)

AS053-03 mit LCD, links RS80-Sensor


Beschreibung in
Praxisheft 9, S. 10 - 17
Praxisheft 10, S. 18 - 26
Praxisheft 11, S. 4 - 14

Tipps zum Aufbau

 

vergriffen


 

Dieser Bausatz ist nicht mehr lieferbar.

Wichtiger Hinweis: Bauanleitungen des AATiS liegen aus Kostengründen den Bausätzen nicht bei, sondern befinden sich gesammelt in den Praxisheften – und dies ausführlich, mehrfarbig und in hoher Qualität.

Lieferbar sind die Ausgaben 23 –  26. Vergriffene Hefte (1 bis 22) werden als PDF-Datei auf der "AATiS-CD:die weiße" veröffentlicht..
Sie werden nach und nach auf der "AATiS-CD:die weiße" veröffentlicht.

.

214